Logo Social Bookmark Facebook Logo Social Bookmark Twitter Logo Social Bookmark Xing Logo RSS
24.04.2012

Studie: 4,2 Milliarden Euro Schaden durch Industriespionage

Durch Industriespionage entsteht der deutschen Wirtschaft jährlich ein Schaden von 4,2 Milliarden Euro. Dies belegt die Studie "Industriespionage 2012" von Corporate Trust, einer Unternehmensberatung für Sicherheitsdienstleistungen.

d

Die am 23. April veröffentlichte Studie "Industriespionage 2012" zeigt dringenden Handlungsbedarf für deutsche Unternehmen. Die Daten wurden unter circa 600 mittelständischen Unternehmen erhoben. Im Vergleich zum Jahr 2007 ermittelt die Studie ein um 50 Prozent gestiegenes Bedrohungspotential durch kriminelle Handlungen im Internet. Doch zum großen Teil lauert die Gefahr auch in den eigenen Reihen: gezielte Informationsweitergabe durch eigene Mitarbeiter oder Geschäftspartner spielt eine wesentliche Rolle. Als häufiges Risiko wird auch die Verwendung mobiler Geräte wie Tablets und Smartphones gesehen sowie der zunehmende Einsatz von Cloud-Services.

Corporate Trust Studie Industriespionage 2012 - Download

Drucken