it-sa - Die IT-Security Messe und Kongress

Die it-sa zählt zu den weltweit wichtigsten Messen zum Thema IT-Security. Sie bietet das größte Angebot an IT-Sicherheitsprodukten und -lösungen in Europa, darunter physische IT-Sicherheit, Dienstleistungen, Forschung und Beratung. Sonderflächen und Fachforen informieren außerdem umfassend zu aktuellen Themen aus Management und Technik. Ausrufezeichen setzt jedes Jahr ein hochkarätiger Keynote Speaker wie Edward Snowden. Die it-sa ist damit Anlaufstelle für alle, die sich professionell mit der Sicherheit von IT-Infrastrukturen befassen und Entscheider, die dafür verantwortlich sind. Der begleitende Kongress Congress@it-sa bietet zusätzliches Fachwissen. Seit der Erstveranstaltung im Messezentrum Nürnberg 2009 verzeichneten die Veranstaltung kontinuierliche Zuwachsraten bei Aussteller- und Besucherzahlen sowie ein wachsendes Kongressprogramm. Die it-sa findet jährlich im Oktober im Messezentrum Nürnberg statt.

it-sa 2017

Vom 10. - 12. Oktober 2017 findet die 9. it-sa statt. Dann dreht sich in Nürnberg wieder alles um das Thema IT Sicherheit.
Nutzen Sie die Gelegenheit zum Austausch mit den führenden Branchenexperten und informieren Sie sich über die neuesten Produkte und Dienstleistungen.
Top-Themen sind unter anderem Cloud Security, Mobile Security, Verschlüsselung, IT Compliance, Biometrie, Netzwerksicherheit, Virenschutz oder InformationsSicherheitsManagementSysteme, wie die ISO/IEC 27001, ISIS12 und IT Grundschutz.

Informationen zu unseren Mitausstellern, zum Kongress sowie Tickets erhalten Sie auf den weiterführenden Seiten unter der Rubrik "it-sa".


Hier finden Sie weitere Informationen

it-sa Mitaussteller
 
it-sa Kongress
 
it-sa Tickets