Veranstaltungen & Messen

Neben zahlreichen kleineren Veranstaltungsformaten organisiert das Bayerische IT-Sicherheitscluster die Reihenveranstaltung "IT-Sicherheit am Donaustrand" - mehrmals jährlich an verschiedenen Orten. Ein weiterer Schwerpunkt ist der Gemeinschaftsstand auf der IT-Security-Fachmesse it-sa.

IT-Sicherheit am Donaustrand

Unter diesem Label findet die etablierte Großveranstaltung des Bayerischen IT-Sicherheitsclusters in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Wirtschaftsregion Donaustädte regelmäßig in Regensburg, Straubing, Deggendorf, Passau und Linz statt. Nach der Premierenveranstaltung 2006 in Regensburg wurde die Reihe auf weitere Donaustädte übertragen. Die Organisation erfolgt jeweils mit Partnern vor Ort. Jede Veranstaltung steht unter einem bestimmten Schwerpunkt, dazu finden Vorträge und Produktpräsentationen von Mitgliedern des Bayerischen IT-Sicherheitsclusters statt.

IT-Security-Fachmesse it-sa

In Nürnberg findet mit der it-sa die einzige Spezialmesse zum Thema IT-Security im deutschsprachigen Raum statt. Sie zu den weltweit bedeutendsten IT-Security-Events und ist Anlaufstelle für verantwortliche Projektleiter, Entwickler, Praktiker und Manager nationaler sowie internationaler Unternehmen. Das Bayerische IT-Sicherheitscluster organisiert für seine Mitglieder einen Gemeinschaftsstand.
www.it-sa.de

_________________________________________________________

Ansprechpartner


Sandra Wiesbeck

Clustermanagerin und Vorstandsvorsitzende

Tel: 0941 - 604 889 18
sandra.wiesbeck@it-sec-cluster.de