12Mai2017 C

Interview mit Neumitglied IITR GmbH

Wir stellen Ihnen unser neues Mitglied genauer vor.

Fragen an ein Neumitglied im Bayerischen IT-Sicherheitscluster e.V.:

  • Wie lange sind Sie bereits im IT-Sektor tätig?

Wir betreuen seit 2009 Unternehmen im Bereich Datenschutz.

  • Was hat Sie dazu bewogen in diesem Bereich tätig zu werden?

Wir nutzen unsere Spezialisierung auf den Bereich Datenschutz, Unternehmen möglichst sachgerecht bei der Bewältigung der datenschutzrechtlichen Vorgaben zu unterstützen.

  • Was war Ihr Schlüsselmoment, in dem Sie beschlossen haben ein Unternehmen zu gründen?

Die Erkenntnis dass Unternehmen Bedarf nach strukturierter Beratung im Datenschutz haben.

  • Was bietet Ihr Unternehmen?

Wir unterstützen Unternehmen bei allen Fragen des betrieblichen Datenschutzes – insbesondere als externe Datenschutzbeauftragte.

  • Wofür steht Ihr Unternehmen?

Spezialisierung auf den Bereich Datenschutz für Unternehmen.

  • Was erhalten Kunden von Ihrem Unternehmen?

Wir unterstützen Unternehmen als externe Datenschutzbeauftragte.

  • Welche Zielgruppe sprechen Sie mit Ihren Produkten an?

Wir unterstützen in der Regel mittelständische Unternehmen.

  • Welche Intention verfolgen Sie mit Ihrem Beitritt in die Bayrische IT-Sicherheitscluster Gemeinschaft?

Mit der europäischen Datenschutz-Grundverordnung sehen wir zunehmenden Focus auf dem Bereich IT-Sicherheit. Dies wollen wir mit unserer Mitgliedschaft unterstreichen.

 

Wir begrüßen unser neues Mitglied herzlich in der Bayerischen IT-Sicherheitscluster Gemeinschaft!

Weitere Informationen zu IITR GmbH finden Sie HIER.

 

 

 

zurück zu News