27Apr2017 C

it-sa 2017 - letzte Chance für Mitaussteller!

Repräsentieren Sie Ihre Firma in der weltweit führenden Messe für IT-Sicherheit!

it-sa 2017

Vom 10. bis 12. Oktober 2017 findet die nächste it-sa im Messezentrum Nürnberg statt. Und auch dieses Jahr ist der Bayerische IT-Sicherheitscluster wieder mit dabei!

Das können Sie auch! Als Mitaussteller können Sie Ihr Unternehmen auf der führenden Messe der IT-Sicherheitsbranche in Europa vertreten.

Sie möchten Ihre Chance nutzen und Mitaussteller am Gemeinschaftsstand des Bayerischen IT-Sicherheitsclusters sein? Dann haben Sie bis spätestens zum 12.05.2017 Zeit sich bei uns anzumelden:

Margot Klüsch
Teamassistenz
Bayerischer IT-Sicherheitscluster e.V.
Fon: +49 941 604 889 34
Fax: +49 941 604 889 35
Mail: margot.kluesch@it-sec-cluster.de

Nutzen Sie Ihre Chance!

 

it-sa 2016 - ein Rückblick

Dass die it-sa die führende Messe zum Thema IT-Sicherheit in Europa ist, hatte sie 2016 erneut unter Beweis gestellt. Mit deutlich über 10.000 Fachbesuchern (rund 1000 Besucher mehr als im Vorjahr) und 490 Ausstellern (2015 waren es knapp 430) aus 19 Ländern, stieg die Anzahl der Aussteller und Besucher deutlich gegenüber dem Vorjahr.

Der Bayerische IT-Sicherheitscluster e.V. war auch 2016 wieder mit dabei. Am Gemeinschaftsstand waren sechs Mitaussteller (Mitglieder des Bayerischen IT-Sicherheitscluster) beteiligt. Vertreten waren die fly-tech GmbH und mITSM GmbH, das Netzwerk ISIS12, die ondeso GmbH und sic[!]sec GmbH sowie T.Con GmbH. 

Gerne können Sie sich in unserem Rückblick auf die it-sa 2016 von einer Mitausstellung überzeugen.

Hier geht es zum Video.

 

Unser Highlight aus it-sa 2016: Congress@it-sa

Auch der Congress@it-sa war ein voller Erfolg. Dieser wurde federführend von der der partneringUG zusammen mit dem Bayerische IT-Sicherheitscluster e.V. und der bayme.vb organisiert. Mit dem Thema "Prävention Wirtschaftsspionage", fesselten die Referenten Marco Di Filippo (KORAMIS GmbH), Ralf Reinhardt (sic[!]sec) und Michael Willer (Human Risk Consulting GmbH) die gefüllten Besucherreihen. Aber auch die Vorträge zum Thema "Informationssicherheit nach BSI IT-Grundschutz, ISO/IEC 27001 und ISIS12 im Praxisvergleich" von Michael Gruber (BSP-SECURITY) und Thorsten Dombach (Mabunta GmbH), stießen auf reges Interesse.

 

 

zurück zu News