05Okt2017 P

„Starke Authentisierung – jetzt!“ startet mit weiteren Partnern in den Cyber Security Month

Die gemeinnützige Initiative "Starke Authentisierung - jetzt!" (https://2fa.jetzt) begrüßt zahlreiche neue Partner und weist auf Aktionen im Rahmen des „European Cyber Security Month“ (01.-31. Oktober 2017) hin, die Nutzer über starke Authentisierungsmechanismen im Internet informieren und Anbietern von Internetdiensten die Unterstützung dieser Sicherheitstechnologien erleichtern.

Initiative „Starke Authentisierung – jetzt!“ begrüßt zahlreiche neue Partner

In der gemeinnützigen Initiative „Starke Authentisierung – jetzt!“ (https://2fa.jetzt) haben sich namhafte Experten von Verbänden, Vereinen, Unternehmen und Institutionen zusammengefunden, um den Einsatz von starken Authentisierungsmechanismen im Internet zu fördern. Hierbei sollen Nutzer und Anbieter von Online-Diensten sensibilisiert und bei der Einführung von sicheren Authentisierungsverfahren unterstützt werden. Neben den Gründungspartnern wird die Initiative inzwischen zusätzlich auch von folgenden Partnern unterstützt:

·         Bastolino (https://www.bastolino.de )

·         Bayerischer IT-Sicherheitscluster e.V. (https://www.it-sicherheit-bayern.de/)

·         CAST e.V. (https://www.cast-forum.de/)

·         Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V.  (http://www.cybersicherheitsrat.de/)

·         Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) (https://iao.fraunhofer.de)

·         IDpendant GmbH (http://www.idpendant.de/)

·         Infineon Technologies AG (https://www.infineon.com/)

·         inWebo Technologies (https://de.inwebo.com/)  

·         Krämer IT Solutions GmbH (https://www.kraemer-it.de/)

·         Initiative „Lock Down Your Login“ (https://www.lockdownyourlogin.org)

·         media transfer AG (MTG) (https://www.mtg.de/)

·         MTRIX GmbH (https://www.mtrix.de/)

·         netcetera AG (https://www.netcetera.com)

·         PINNOW & PARTNER GmbH (https://www.datensicherheit.de/)

·         sayTEC AG (https://www.saytec.eu)

·         Initiative „STOP THINK CONNECT“ (https://stopthinkconnect.org/)

 

Aktionen zur Förderung der starken Authentisierung im European Cyber Security Month

Der „European Cyber Security Month“ (ECSM) (01.-31. Oktober 2017), der von der European Union Agency für Network and Information Security (ENISA) und entsprechenden nationalen Partnern, wie dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), organisiert wird, soll das Bewusstsein für Bedrohungen der Cyber-Sicherheit stärken, die Cyber-Sicherheit bei Bürgern und Organisationen fördern und über bewährte Sicherheitspraktiken informieren.

"Wir freuen uns über jeden Partner, der uns bei der wichtigen Aufgabe unterstützt, die Öffentlichkeit für das Thema IT-Sicherheit zu sensibilisieren. Der Aktionsmonat ECSM macht deutlich, dass Cyber-Sicherheit in allen Lebensbereichen relevant ist, dass sie wesentlicher Bestandteil einer nachhaltigen Digitalisierung ist. Das spiegelt sich auch in der Bandbreite der diesjährigen Aktionen wider, die sich an unterschiedliche Zielgruppen richten – Bürger, Unternehmen, Verwaltung und Wissenschaft", sagt Arne Schönbohm, Präsident des BSI.

Die Initiative „Starke Authentisierung – jetzt!“ nimmt die Einladung zur Mitwirkung am ECSM gerne an, gratuliert dem BSI und dem Bundesministerium des Innern (BMI) herzlich zur erfolgreich abgeschlossenen Notifizierung der Online-Ausweisfunktion des deutschen Personalausweises und weist auf folgende ECSM-Aktionen im Umfeld der der starken Authentisierung und Online-Ausweisfunktion hin:

·         Erlebnis-Paket Online-Ausweisen mit dem Personalausweis (buergerservice.org e.V.)

·         „eID gratis!“ (ecsec GmbH)

Umgekehrt lädt Sie die Initiative „Starke Authentisierung – jetzt!“ ein, Experten der folgenden Unternehmen bei der it-sa 2017 (10.-12. Oktober 2017) in Nürnberg zu treffen:

·         Bayerischer IT-Sicherheitscluster e.V. (Halle 9, Stand 615)

·         Bundesdruckerei GmbH (Halle 10, Stand 209)

·         Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V.  (Halle 10, Stand 432)

·         eco - Verband der Internetwirtschaft e.V. (Halle 9, Stand 506)

·         IDpendant GmbH (Halle 9, Stand 413)

·         Institut für Internet-Sicherheit | if(is) Westfälische Hochschule (Halle 9, Stand 552)

·         MTRIX GmbH (Halle 10, Stand 311)

·         NetKnights GmbH (Halle 10, Stand 206)

·         PINNOW & PARTNER GmbH (Halle 10, Stand 523)

·         REINER SCT (Halle 10, Stand 626)

·         REMPARTEC GmbH (Halle 10, Stand 208)

·         sayTEC AG (Halle 9, Stand 448)

·         TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (Halle 10, Stand 409)

·         Yubico GmbH (Halle 9, Stand 448)

Zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen, falls Sie noch ein oder mehrere Tickets für die it-sa 2017 benötigen.

Über die Initiative „Starke Authentisierung – jetzt!“

In der Initiative "Starke Authentisierung - jetzt!" (https://2fa.jetzt) haben sich Experten in einer verbandsübergreifenden Arbeitsgruppe zusammengefunden, die den praktischen Einsatz von starken Authentisierungsmechanismen im Internet durch Sensibilisierung von Nutzern und Anbietern von Online-Diensten fördern wollen. Die Initiative „Starke Authentisierung – jetzt!“ wird von zahlreichen Verbänden, Vereinen, Unternehmen und Institutionen unterstützt und ist offen für weitere Partner.

Anzahl der Wörter: 611

Pressekontakt:

Dr. Detlef Hühnlein

Starke Authentisierung – jetzt!
c/o ecsec GmbH

Sudetenstraße 16

96247 Michelau

E-Mail: ask@2fa.jetzt

https://2fa.jetzt

zurück zu News