Block 2: Zertifikatslehrgang Informationssicherheits-Beauftragter

Nach dem erfolgreichen Start des Zertifikatslehrgangs "Informationssicherheits-Beauftragter" am 26.02.2015 geht die Veranstaltung nun am 26.03.2015 mit dem 2. Block weiter. 

Auch in Block 2 gilt die Verzahnung von theoretischem Wissen mit praktischen Beispielen. So werden an diesem Tag folgende Themen besprochen:

Grundprinzipien der technischen Informationssicherheit, Grundlagen der Netzwerktechnologie, Einsatz mobiler Geräte sowie Kontrolle und Überwachung. 

Abgerundet wird das Konzept durch ein Handbuch, welches zu jedem der drei Veranstaltungsblöcke Fragen und Aufgaben formuliert. Diese verfolgen das Ziel, neben einer Nachbereitung des aktuellen sowie der Vorbereitung auf die nächste Veranstaltung, einen direkten Praxisbezug der Themen in Ihr Unternehmen herzustellen.