14Mär2017C

Forum Datenschutz - Datenschutzgrundverordnung (EU DS-GVO)

TechBase, Franz-Mayer-Straße 1, Regensburg 17:00–19:00 Uhr

Wasserstandsbericht zur EU DS-GVO

Die ab dem 24. Mai 2016 in Kraft tretende und am 25. Mai 2018 wirksam werdende DS-GVO führt zu einer lebhaften Diskussion über notwendige Änderungen im Datenschutzmanagement. Teilweise werden Spekulationen verbreitet, Ängste geschürt, die zum jetzigen Zeitpunkt nicht angebracht sind, da aktuell noch das deutsche nationale Überleitungsgesetz aussteht. Statt Aktivismus ist ein geplantes Vorgehen gefragt.

Im Rahmen des Forums Datenschutz möchten wir Ihnen in Sachen DS-GVO Informationen  vermitteln und Ihnen einen ersten Aus- und Einblick geben, welche Aufgaben Unternehmen, abhängig von ihrem Geschäftsfeld, bis spätestens zur Wirksamkeit der DS-GVO zu erledigen haben:

-        Zusammenspiel und Abgrenzung DS-GVO, Gesetz zur Anpassung des Datenschutzrechts an die Verordnung (EU) 2016/679 (DS-GVO) und zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/680 (DS-RL), BDSG, TMG, TKG, Privacy Shield, EU-Datenschutzrichtlinie 95/46, ePrivacy-Richtlinie

-        Unternehmesklassifizierung nach den Anforderungen der DS-GVO

-        Konkrete Handlungsfelder für die Migration zur DS-GVO:

-        Anpassung von Prozessen (interne Regularien, Richtlinien, Risikomanagement, Betriebsvereinbarungen, Rechenschaftspflicht, Datenschutz-Folgenabschätzung, Datenpannen, Betroffenenrechte

-        Anpassung IT-Systeme (Informationssicherheit, Belastbarkeit, eventuell Zertifizierung)

-        Produktentwicklung (Privacy-by-Design, Privacy-by-Default, Daten Portabilität)

-        Transparenzpflichten/Betroffenenkommunikation (Einwilligung, Informationspflichten)

-        Vertragsmanagement (Anpassung Alt-Verträge, ADV-Verträge)

Durch den Abend führen und informieren Sie die Fachbeiräte des Bayerischen IT-Sicherheitsclusters e.V. Rechtsanwältin Sabine Sobola (Paluka Sobola Loibl & Partner Rechtsanwälte) sowie Michael Gruber (BSP-SECURITY).

Im Anschluss an die Veranstaltung laden wir Sie herzlich ein, sich bei einem Imbiss auszutauschen.

Für Gründer, Studenten, Mitglieder des Bayerischen IT-Sicherheitscluster e.V. sowie Mitglieder der weiteren Netzwerke ist die Veranstaltung kostenfrei.

Hinweis: Wenn Sie DGO-Mitglied sind, ist diese Veranstaltung für Sie kostenlos.

Raum

TechBase / Einstein 2/3

Veranstalter

Bayerischer IT-Sicherheitscluster e.V.

Teilnahmegebühr

€ 30,00

Teilnahmegebühr für Cluster-Mitglieder

€ 0,00

Freie Plätze

4

Zur Übersicht