Zertifizierung

Seit Dezember 2012 besteht für Unternehmen die Möglichkeit, sich nach ISIS12 zertifizieren zu lassen. Nachdem ISIS12 erfolgreich in Ihrem Unternehmen eingeführt wurde und der Schritt 12 abgeschlossen ist, können Sie sich durch eine Zertifizierung nach ISIS12 höchste Qualität bescheinigen lassen.

Das Zertifikat hat eine Gültigkeit von drei Jahren. In diesen drei Jahren finden zwei eintägige Überwachungsaudits statt. Im dritten Jahr kann durch ein Re-Zertifizierungsaudit das Zertifikat neu erteilt werden. Die Zertifizierung wird in der Regel nach einem 2-tägigen Audit durch zertifizierte und speziell geschulte ISIS12-Auditoren durch die DQS GmbH (Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen) erteilt.

Ablauf der Zertifizierung:

Möchte ein Unternehmen eine Zertifizierung nach ISIS12 erhalten, stellt es zunächst einen entsprechenden Antrag bei der zuständigen Zertifizierungsstelle (DQS).  Der Antragsteller hat hierfür mindestens fünf Beratertage eines lizenzierten ISIS12-Beraters nachzuweisen. Die Zertifizierungsstelle beauftragt den ISIS12-Auditor, der das Audit beim Antragsteller durchführt. Nach erfolgreicher Prüfung des Auditberichts stellt die DQS dem Antragsteller das Zertifikat aus. 

Kosten der Zertifizierung:

Beispiel 1: "Zentrale" plus max. 2 Standorte
 - Aufwand: 2 Tage (1. Jahr) plus je 1 Tag (2.+3. Jahr)
 - Kosten insgesamt: 6.050,00 € über den Zyklus

Beispiel 2: "Zentrale" plus max. 5 Standorte
 - Aufwand: 3 Tage (1. Jahr) plus je 2 Tage (2.+3. Jahr)
 - Kosten insgesamt: 10.400,00 € über den Zyklus

Beispiel 3: "Zentrale" plus max. 8 Standorte
 - Aufwand: 4 Tage (1. Jahr) plus je 3 Tage (2.+3. Jahr)
 - Kosten insgesamt: 14.750,00 € über den Zyklus

Kosten zzgl. Reisekosten (Auditor) und Umsatzsteuer.

Mehr über die DQS erfahren Sie hier.

ISIS12-Auditoren

  • Sebastian Harrand
  • Thomas Hermsdorf
  • Manfred Krause
  • Alfons Marx
  • Doris Münster-Müller
  • Jens Nicolaysen
  • Dagmar Racke
  • Sabine Roeb-Vollmer
  • Joachim Sturm
  • Reinhard Witzke

Zertifizierte Unternehmen und Kommunen

Zertifikatsdaten Institution Geltungsbereich
Zertifikatsnummer

530548 ISIS12

gültig bis:

2019-11-15

Version 1.7
Syntacoll GmbH Entwicklung und Herstellung von kollagenbasierten Arzneimitteln und Medizinprodukten
Zertifikatsnummer

529048 ISIS12

gültig bis:

2017-09-23

Version 1.7
SHS VIVEON AG RZ-Dienstleistungen
Zertifikatsnummer

525869 ISIS12

gültig bis:

2019-03-03

Version 1.7
Stadtverwaltung Dingolfing Kommunale Verwaltung
Version 1.0 für Städte und Kommunen
Zertifikatsnummer

524058 ISIS12

gültig bis:

2018-12-20

Version 1.5  
pascom Netzwerktechnik GmbH & Co. KG Entwicklung, Support, Beratung und Vertrieb von VoIP-Lösungen sowie IT-Dienstleistungen
Zertifikatsnummer

521656 ISIS12

gültig bis:

2018-08-05

Version 1.5
Enterbrain Software AG Softwareentwicklung mit Schwerpunkt im Bereich der Kommunikations- und Fundraisingsoftware sowie der Bereitstellung von Dienstleistungen als "Managed Services"
Zertifikatsnummer

518611 ISIS12

gültig bis:

2017-09-29

Version 1.5
OrgaTech GmbH Analytic Consulting für Master Data Management, Prozessintegration und Entwiclung von individuellen Softwarelösungen für die Bereiche Qualitäts-, Daten- und Prozessmanagement und HSEQ
Zertifikatsnummer

532110 ISIS12

gültig bis:

2020-05-23

Version 1.7
Gemeinde Adelsdorf Gemeindeverwaltung


Felix Struve
ISIS12, ISA+ Informations-Sicherheits-Analyse, DGO

Tel: 0941 - 604 889 15
felix.struve@it-sec-cluster.de